Kürbis-Zopf mit Quark-Öl-Teig

Heute nur ein Back-Kurz-Bericht. Den im Bento vom 01.03. schon erwähnten Quark-Öl-Teig-Zopf von Foodfreak habe ich vor ein paar Tagen nachgebacken.

Dazu habe ich einen Quark-Öl-Teig benutzt, der sich schon sehr gut bei uns bewährt hat und ihm mit süssem Kürbisaufstrich gefüllt. Heraus kam eine leckerer und vor allem hübscher Kuchen. Lässt sich aber auch prima mit anderen Füllungen (z.B. Marmelade) machen.

Hier noch die Bilder dazu:

2 Kommentare zu “Kürbis-Zopf mit Quark-Öl-Teig”

  1. Petra

    Sieht ja richtig kunstvoll aus :-)

  2. Martin

    Und es sieht sehr lecker aus ;-)

Einen Kommentar schreiben: